Freitag, November 26, 2010

es gibt doch noch Service in good old Germany

Das nenne ich mal Service ... nach dem mein Samsung NC10 Netbook nun auch dem bekannten Kabelproblem unterlegen ist habe ich am Freitag den 19.11.10 den Samsung Service angerufen und einen Call ausgelöst. Btw empfehle ich euch den Weg von der Samsung Seite den Mailkontakt zu nutzen und denn ist oben im Kontaktformular noch ein Deutsche Festnetznummer ...
+49 6196 9340275 Unter dieser beantworten wir Ihre Fragen montags bis freitags von 08.00 bis 20.00 Uhr und samstags von 09.00 bis 17.00 Uhr.


Und ganz ehrlich hat der nette UPS Mann den NC10 am Montag vormittag abgeholt und ich war sichtlich überrascht als ich den gleichen UPS Herren am Donnerstag Vormittag wiedergesehen habe ...

Also es gibt in dr Tat noch Service in Deutschland.

so long ..

FeuerKater

Sonntag, August 01, 2010

64B und trotzdem noch immer nicht alles ready to go to



Was soll ich sagen, nach längerer abstinenz vom schreiben hier muss ich mal wieder was posten. Auf meinem Hauptrechner läuft seit einiger weile mal wieder ein 64Bit Windows. Immoment halt Windows Vista Ultimate (64Bit)und muss sagen das der 32 Bittige Firefox sich ständig mal ne Gedenkminute nimmt wo alles steht incl. Maus. Nun habe ich gestern mal einwenig gegoogelt und hey hey es gibt ja nen 64 Bit Fox ... gut er war schnell geladen und installiert. Er hat auch vom 32 bittigen Kollegen hat er die Einstellungen Benutzernamen und Co geholt. Also alles soweit so gut wenn es da nicht ein kleiner Pferdefuß wäre ...

Es gibt keinen 64 Bit tauglichen Flashplayer der im Firefox oder auch im IE 64 läuft. Ähm hat Adobe da was nicht mitbekommen ? Halloooo !!

Also Microsoft, Adobe und Co ... wofür nen 64 Bit OS wenn es denn nun doch nicht wirklich gut genutzt werden kann. Ich bin fast schon mal al überlegen nen 64 Bit Linux zu installiern und das dort mal zu testen ... denn dafür soll es einen entsprechenden Flashplayer ...

naja genug aufgeregt für heute ...

so long

FeuerKater

Donnerstag, November 12, 2009

Netbook Aufrüst-PAD bei Conrad

Moin Moin,

ich habe da mal was interessantes bei Conrad entdeckt. Und zwar einen Aufrüstpad geeignet für Notebooks / Netbooks bis ca. 10" Monitor. Das Pad ist klein genug um komplett unterm Netbook zu verschwinden. In diesem Pad ist platz für ein Slimline Notebook CD/DVD Laufwerk sowie einer 2 1/2" S-ATA Festplatte mit 9,5mm Bauhöhe. Laut Conrad nur geeignet bis 320 GB Festplatten, ich habe jedoch meine 500GB Western Digital Notebookplatte montiert und auch diese läuft ordnungsgemäß. Einzigster wehrmutstropfen ist halt das für den Betrieb des optischen Laufwerks ein extra Steckernetzteil mit 5V 2A benötigt wird. Dieses ist zwar im Lieferumfang enthalten aber transprottechnisch etwas bescheiden zu verstauen. Wiegen tut das ganze zusammen ~ 450 gramm incl. HD & DVD Brenner. Bei richtig eingestellter bootreinfolge im BIOS ist auch ein starten von CD/DVD oder der USB Platte kein Problem. Das Pad beinhaltet auch einen USB Hub so das die eine benötigte USB Schnittstelle für den Pad hinterm Pad gleich verdoppelt wird. Also keinen wirklichen Verlust an Schnittstellen sondern eher einen zuwachs eines USB Ports. So ... jetzt viel Spass mit den PICs

gruß
FeuerKater



Montag, Juli 13, 2009

Netbooktasche zu gewinnen

Tja habe gerade gesehen das ein bei my Digit ne Netbooktasche zu gewinnen gibt. Einfach selbst Bloggen & oder da einen Kommentar schreiben warum man die Tasche haben möchte. Grund für das Gewinnspiel ist das 6 Monatige bestehen ...

Aber nun hier der Link zum Gewinnspiel ...

viel Erfolg ...

Donnerstag, Juli 09, 2009

was lange währt wird endlich gut

so nun ist es soweit, ich habe mir nun mein eigenes Surfbrett gekauft. Geworden ist es ein Samsung NC10 mit integriertem UMTS dafür ohne Bluetooth was aber einfach nachzurüsten ist.

Erste veränderungen habe ich gestern schon gemacht, andere Festplatte sowie den einen GB Speicherriegel gegen ein zwei GB Speichermodul ausgetauscht. Des weiteren habe ich da gleich mal den Release Candidate von Windows 7 installiert. Das einzige woran ich mich gewöhnen muss ist diese "krumme" Auflösung auf dem 10" Display.

Solong ...

Gruß FeuerKater

Montag, Juni 22, 2009

jetzt auch ich ... !?!?

Moins Moin,

nach dem Claudi in Münster nun schon einiges versucht hat uns 2 Muggel (also Gunnar und mich) mit dem GeoCaching anzustecken habe ich heute nun mein 1. Cache gefunden. Gunnar hat ja schon 2 endeckt also bin ich jetzt noch mit einem hinterher ;) aber jetzt gehts los.
Das Nokia 5800 mit der TomTom BT GPS Maus ist zwar nicht das perfekte um nen Cache zu finden aber bisher hat es schon gereicht.
Na mal sehen wo Claudi uns in Münster noch überall hinschickt. *lacht*

So das wars erstmal ... cu aus MS

Freitag, April 03, 2009

Atomplattform die 2. oder auch der perfekte WHS ?

Moin Moin,

Also am Wochenende ist das neue Atomboard angekommen. Es hat wie erhofft und von MSI versprochen tatsächlich die DC Version vom Atom 330. Des weiteren hat das Board !4x S-ATA II sowie 1x P-ATA. Am Slotblech befinden sich 2x GB LAN Anschlüsse sowie 3x Seriell sowie 4x USB 2.0 und 1x VGA (analog) sowie PS/2 und Sound.

Mit einer solchen Ausstattung sollte der kleine doch perfekt auch für die kommende WHS2 generation sein oder ? Die onBoard 945 Grafikeinheit ist für den Hausgebrauch völlig ausreichend und da ein WIndowshomeserver normalerweise eh nur per RDP gemanagt wird sogar überflüssig.

Sonntag, Januar 25, 2009

Heppner live in Hamburg Große Freiheit 58 ...

Moin Moin,
hier mal nen kurzes Klangerlebnis vom gestrigen Heppnerkonzert in Hamburg. Schade das die Akustik dort etwas bescheiden gewesen ist und die Musik teilweise zu laut für Heppners Gesang gewesen ist.
video

Aber die Stimmung war klasse und der Laden randvoll.

gruß FeuerKater

Samstag, Januar 24, 2009

a Athomserver is born ;) oder auch 7 Tage WHS auf der Atomplattform

Moin Moin,

Nach langen überlegen bezüglich der internen Datenablage bei uns im Haushalt stand ein echtes NAS oder was anderes als alternative zur Auswahl. Nach einigen Meinungen bezüglich der NAS Geräte mit "offenen" Linux System bin ich denn schlußendlich zu doch bei einer PC basierenden Variante hängen geblieben. Nachdem ein Standart PC zu viel Leistung aus der Steckdose zieht und auch viel zu groß ist, bin ich recht schnell auf die neue Atomplattform von Intel® gekommen. Also wurde bei KM Elektronik am Samstag das D945GCLF2 der Intel Essential Series gekauft. Erste Tests fanden jedoch auf dem Tisch ohne Gehäuse statt. Erstes Experiment Windows 7 Installation auf einer alten 80GB 2 1/2" S-ATA HD. Ich bin darüber positiv überrascht gewesen wie flott der Vistanachfolger auf dem Zwerg läuft. Auch die installation hat nicht wesentlich länger gedauert wie auf dem 2 GHz Dell Laptop mit der gleichen HD. Nur Windows 7 als Beta die ja auch nur 30 Tage am Stück läuft ist natürlich nichts für eine Datenablage. Also habe ich denn die Windows Homeserver DVD eingelegt und den Homeserver basierend auf dem Server 2003 installiert. Gut die Installation hat doch recht lange gedauert nicht wie bei Windows 7 < 30 minuten aber jetzt wo diese fertig installiert ist läuft der WHS sehr gut. Auch die Remotconsole ist gut bedienbar.

Ich als DC Freak habe denn auch direkt nach der Treiberinstallation BOINC intalliert. Und was soll ich sagen im Projekt Milkyway@Home bringt die Atomplattform mit dem optimierten P3D Client > 1000 Credits per Day ;)

Tja wenn denn nun schon ein Windowsbasierendes System installiert ist habe ich denn angefangen diverses noch auf den WHS zu installieren. So läuft nun auf der Atomplattform nicht noch der WindowsHomeServer mit seinen "normalen" Homeserveraufgaben sondern auch zusätzlich : IIS, FTP Server, TeamSpeak, der Dyndns Updater, der P3D Statsupdater, Fritz!X Isdn, MRTG. Folgen wird noch der SSL Explorer und mal sehen was ich noch finde um den kleinsten Dualcore mit HT zu beschäftigen. Erste größere Daten habe ich per GB Lan auch schon auf die Shares geschoben und bin mit einer Netzwerkauslastung bis knapp 45 - 50 % also mit zu 50MB/s recht zufrieden. Interessant ist jedenfalls das bei solchen Kopierarien die Speicherauslastung aufs maximum ansteigt und denn langsam wieder abfällt. Also scheint das mit den Cachen sehr gut bei dem WindowsHomeServer zu funktionieren. Alles in allem bin ich von dem Zwerg begeisert. Wenn das System jetzt noch Firewire hätte denn würde ich das vielleicht sogar mal als Mediacenter für DVB-C austesten aber der eine vorhandene PCI schacht wird im WHS wohl auf kurz oder lang eine PCI S-ATA II Controllerkarte aufnehmen da das Board ja nur 2x S-ATA und einmal IDE hat.

Freitag, Januar 16, 2009

Windows 7 ... nett aber ohne vernünftige Treiber ?!?

Moin Moin,

Auf dem D630 läuft das Windows 7 oder auch einfach nur "seven" genannt ganz gut. Vom feeling her schneller wie das sonst installierte Vista Bussiness 32Bit. Als 2. Rechner habe ich Windwos 7 mal auf meinem 8Kern Maschinchen installiert. Da diese Workstation 8 GB hat habe ich dort natürlich die 64Bit Variante installiert. Leider bekomme ich dort den keinen ATI Treiber für die HD3870X2 zum laufen. Weder der per MS Update noch den ersten Beta Catalysten. Also habe ich heute die Vista Ultimate 64 DVD eingelegt und nach 7 Tagen Windows 7 dieses wieder von der Festplatte geputzt.

Tja und nun bin ich wie damals an dem punkt mit den Treiberquerelen für die ATI HD3870X2 unter Vista 64Bit. Denn der gerade aktuelle 8,12´er Catalyst meldet ...

Nun gut also noch mal eben den Catalysten 8.11 runtergeladen und denn schauen wir mal was der taugt. Es ist schon traurig das ein ehemaliges Schlachtschiff von ATI treibertechnisch so vernachlässigt wird. Kein wunder wenn die Leute nach einem solchen Fehlgriff abwandern zu nVidia. Wenn die X2 nicht so teuer gewesen wäre würde ich sich glatt veräußern und ne GTX260 oder sowas kaufen. Die zieht zwar genausoviel oder auch einwenig mehr Watt aus dem Netzteil aber da funktionieren die Treiber wenigsten.

[UPDATE 21:00 :] Der 8.11´er Treiber findet auch keine 3870X2, also wieder runter und den 8.10 installieren ... der scheinbar letzte Treiber der die ATI3870X2 wenigstens kennt. Aber 8773 Punkte beim 3D Murks 2k6 ist mir zu wenig für die Grafikkarte, denn ich habe schon bis zu knappe 16k mit der Karte gebencht ohne OC!


[UPDATE 21:20 :] Installation vom 8.9 hat wieder mal eine nicht vorhandene Grafikkarte ergeben ... klasse ATI was macht ihr denn da eigentlich fürn mist ? Schafft ihr es nicht mal einen vernünftigen 64Bit Treiber zu basteln ??? Fazit wieder deinstalliert und den 8.8 wird als nächstes versucht.

Samstag, Januar 10, 2009

Welcome on Windows 7 ... MS Startet open BETA

Moinsen,

Nachdem ich den gestrigen Startschuss zur Open BETA von Microsoft verpasst habe, werde ich nun es heute versuchen zu ziehen. Und ... glück gehabt MS hat gestern die Openbeta Downloads gestoppt da die Server den ansturm nicht standgehalten haben. Jetzt sind diese aber wieder aktiv und die Downloads für die 32 & 64 Bit Version laufen schon *grins*

So denn werde ich mich mal zum Testen gleich mal die kleine HD im Dell montieren und da denn mal Installieren.

also bis später denne ... cu

four Weeks ago ...

Moinsen,

Mensch da hat sich KM Elektronik und dann sogar Sapphire sich richtig beeilt. Denn nur vier Wochen hat es gedauert wobei KM die ATI noch weitergeschickt hat zu Sapphire. Und heute habe ich sie wieder abgeholt.

Na denn kann ich ja mal wieder ein wenig am PC basteln
und ich werde demnächst mal wieder Zokken kommen ob CoD IV oder CS:S

I see u on the Battlefield ...

Samstag, Januar 03, 2009

na denn guten Appetit


Moin Moin,

Ich bin gerade mal am Festplatte aufräumen damit ich meinen PC mal frisch aufsetzen kann und was entdecke ich da bei den Bildern ... *lacht* das nenne ich mal praktisch

Also mit dem Auto ist ja im McDrive wohl das üblichste ... aber mit einem Fahrrad ... auch mal was anderes ...

So jetzt muß ich aber mal wieder weitermachen ...

Cu

Donnerstag, Januar 01, 2009

i wish u a Happy New Year

Moin Moin,

nun ist es soweit das Jahr 2009 ist gestartet. Ich wünsche alles das dies Jahr 2009 gut wird und viele Wünsche die ihr habt in Erfüllung gehen.

Ich wünsche mir zum Beispiel meine ATI HD3870X2 wieder zurück ;) ... die ist lt. K&M Elektronik seit dem 16.12. beim Hersteller (Sappire) also kann das noch eine weile dauern aber bis ende Januar hoffe ich schon drauf. Denn mit der ATI HD 2400Pro macht es keinen Spaß zu Zokken habe mal testweise CS:S versucht und bin überrascht denn in 1024 x 768 kann man tatsächlich gut spielen also alles flüssig und kein zucken oder ruckeln festzustellen. Tja nun dies ist jedoch nicht die beste Auflösung für meinen 22" LG TFT da sieht diese Auflösung etwas "matschig" aus. In 1680 x 1050 schafft die CS:S Screendemo ~ 33 fps aber das ist im Spiel nicht zu erwarten also heißt es für mich solange ... let it be ...

so in dem sinne ... frohes Neujahr

Samstag, Dezember 06, 2008

Advent Advent die Hütte brennt ... oder so ähnlich

Tja nach dem jetzt das schöne Nokia 5310 Xpress Music schon ausgefallen ist kommt als nächstes noch die ATI 3870X2 ... klasse ... die rasselt und klappert wenn man den Rechner einschaltet schlimmer als mein TDI wenn draußen -20° C hat. Also habe ich heute einen rundumschlag gemacht. Rechnungen für Handy & Grafikkarte rausgesucht und denn erst zum Nokia Servicepoint das 5310 abgeben und dann im Anschluß direkt zu KM Elektronik die defekte ATI zurück bringen.

Also habe ich jetzt in meinen V8 die alte & passive ATI 2400Pro montiert und meine BASE Simkarte steckt jetzt in meinem alten Nokia 6680 welches ich glücklicher weise noch nicht bei eGay vorhökert habe. Jetzt scheint die 500GB S-ATA HD die noch als Systemplatte in dem V8 steckt auch zum zu zicken also werde ich da wohl auch mal die Rechnung raus suchen und nach einem Upgrade auf eine 1000GB Platte die alte HD auch zum Händler bringen ... alles in allem ein tolles Nikolausi ...

also in dem sinne ... frohes Fest

Mittwoch, November 26, 2008

Display TOT

Moinsen,

gestern ist mir mein schönes kleines Nokia 5310 Express Music beim aus der Tasche ziehen flach auf den Boden gefallen und tja jetzt ist es TOT das Display :( Handy an sich geht noch nur halt ohne Display ... naja ich habe ja noch Gewährleistung drauf also werde ich Morgen mal in einen Hamburger Nokiashop gehen und es Reparieren lassen.

gruß
FeuerKater

Mittwoch, Oktober 01, 2008

Adiö HanseNET mit Alice DSl ... wilkommen Willi.TEL mit V-DSl

So heute war es nun soweit ... nach einer langen Zeit mit DSl von HanseNET mit Alice & Co. sind wir nun gewechselt. Telefonnummer sind so geblieben wie sie waren nur die Internet Geschwindigkeit ist auf bis zu 100MBit angewachsen. Klar das sie gängigen Speedtest Seiten das nicht vernünfig Checken können. Egal ... der Vigor ist dazu noch die 2.Bremse im System der kann nach Aussage von Draytek nu mit bis zu 37MBit am WAN Port richtig umgehen.

Ich werde das die Tage jetzt mal durchtesten und wenn alle Stricke reißen wird hald ein PC zur Interneteinwahl vergewaltigt. Das ist auf jeden fall noch was für den auf 2k3 basierenden Homeserver damit ihm nicht langweilig wird.

Also hier mal nen anblick davon ...


Also beim Downspeed geht wohl noch einiges ... aber der Upload schaut schon mal sehr Klasse aus ... Danke Willi u make my Day

Donnerstag, September 11, 2008

neuer GPU Kühler für die 8800GT S1 rev.2 mit selfmade Turbokühlung

Servus,

nachdem ein Takten mit dem Stock Kühler im ansatz schon gescheitert ist habe ich nun heute den S1 von Artic-Cooling montiert ... und siehe da ... ~ 55°C bei 100% GPU Last auf der Grafikkarte.

Juchu ... da ja nun vernüftige Kühlung da ist klappt augenscheinlich auch das Takten ... erste versuche seht ihr hier ... 1700MHz Shadertakt und 750MHz Speichertakt das sind schon mal Werte die jetzt auf Stabilität zu prüfen.

Um die GPU ordentlich zu stressen kann man natürlich nen Benchmark starten aber viel aussagekräftiger finde ich Wissenschaftliche Software. In meinem fall nehme ich dazu GPU Grid bzw. PS3Grid welches mittels Boinc zu nutzen ist.









Dienstag, August 12, 2008

Mittachs halb eins in Österreich ...

Heute mal nen kleiner Post aus Mondsee ... mich hat der Kollege hier hingeschickt und ich bin mal richtig platt. Was für eine Gegend ... sowas kennt nen Nordlicht ja garnicht ...

so und nun Pics ...





Also auch wenn ick im Land der "Schluchtenscheißer" bin ... was für ne eine geniale Gegend ... da ist man einfach geplättet. Und dieser Anblick sogar aus einem kleinen Restaurant wo ich gewesen bin ... siehe auch Fishermans ...

gruß
die Brennekatze

Montag, August 11, 2008

Woow, mobieles Breitbandinternet mit bis zu 7,2 MBits für 14,95 (incl. 1GB Traffic)

Servus Leute, Ich bin mal wieder in Linz bei der Firma und dacht ich schau mich mal um wie ich günstig ins Internet komme. Denn via HotelKabel kosten 3 Stunden ~ 9 €uro ... da iast meine Schmerzgrenze erreicht oder besser schon überschritten ... Doch beim letzen Besuch bin ich schon auf das B-Free System von A1 aufmerksam geworden dort gibt es eine Datenkarte bzw. USB Stick für ~100 €uro incl. 1 GB Traffic. Hmmm eigentlich schon nicht schlecht aber ich wollte ja mit meinem Dell surfen oder auch mit dem PDA ... da ist die UMTS Karte überflüssig. Und was soll ich sagen heute war ich mal wieder im A1 Shop und sie haben es entkoppelt ... das Angebot gabe es damals nur mit UMTS Modem für 120 €uro. Nun gibt es das auch einzeln und dann auch zu einem interessanten Preis für 14,95 €uro. Und wenn man bis ende August noch mal 20 €uro aufläd verfällt das Volumen nicht nach 4 Wochen sondern erst nach 12 Monaten ... genial da habe ich gleich zugeschlagen.

In Verbindung mit dem Nokia N95 und einer Breitbandverbindung doppelt Interessant denn das Nokia hat serienmäßig einen VopIP Client der via Breitband oder per W-Lan funktioniert. Dazu einen kostenlosen Sipgate Account und schon kann ich in Linz (im Biergaten sitzend) von meinem Schatz kostenlos aus dem Festnetz angerufen werden da die Sipgate Nummer eine "normale" Hamburger Festnetznummer ist. Genial oder ?

Also das könnte Timo Beil auch mal einführen und nicht ihr Web & Walk Stick für 100 €us verhökern ... aber da ist Österreich schon immer den deutschen vorraus gewesen ...

so das wars erstmal aus dem sehr warmen und noch sonnigeren Linz.

Und ja das Radler schmeckt ;)

cu

Donnerstag, Juli 03, 2008

Tot ist der V8, es lebe der V8

Servus,

Nachdem ich nun das Projekt V8 in Angriff genommen habe möchte ich dies auch zu ende führen. Bisher habe sämtliche Versuche die beiden Quad Opterone (2347) auf dem MSI dual Sockel F (K9ND Speedster MS-9652) stabil zum laufen zu bekommen fehlgeschlagen. Ob es an dem Board oder an dem TLB Bug im Prozessor liegt kann ich nicht wirklich sagen. Mit dem original Bios wurden die Opti´s jedenfalls nicht erkannt, nur mit einem neuen Biosbaustein der dann 8MB anstelle von dem originalen 4MB hat.

Wie es der zufall so wollte habe ich denn ein weiteres dual Sockel F Mainboard ersteigert, zwar nicht ganz so günstig wie das MSI aber auch noch unter 200€ was im Server Sockel F schon sehr günstig ist. Diesmal ist es vom Hersteller definitiv auch für die QuadOpti´s ausgelegt!

Natürlich ist es denn bei mir angekommen als ich schon dienstlich wider mal unterwegs gewesen bin. Also habe ich es am Sonntag erst komplett umbauen können. Obwohl ich vorher sehr müde gewesen bin habe ich den Rechner noch am Sonntag abend zerlegt und mit dem neuen Mainboard zusammengeschraubt, diesmal gleich richtig ins Gehäuse montiert ... ooohh man ist E-ATX aber nen klopper ;)

Gleich im Anschluss habe ich denn das gute Stück in Betrieb genommen
( Danke Helferchen für die miteinrichtung des BIOSes ) was da heisst Vista 64 Ultimate installiert, die komplette Vista 64Bit Installation hat nicht ganz 35 Minuten gedauert was ich für einen Rechner mit nur 1,9 GHz schon ganz gut finde ;) Die ganzen Treiberinstallationen kamen im Anschluss wo ich doch positiv überrascht bin das es doch recht viel SW für das 64 Bittige Vista gibt. Jetzt fehlt nur noch eine sache, die montage der ATI HD 3870X2 da ich erstmal die grundlegenden sachen montiert & entsprechend installiert habe.

Die ATI werde ich wohl heute noch installieren und denn mal schauen was der Drehzahlmesser sagt und wie sich das Maschinchen zum Zokken anstellt.

Bilder kommen denn auch noch ... muss ich noch zuschneiden und denn gibts was auf die Augen ;)

gruß
FeuerKater

Donnerstag, Juni 12, 2008

yes ... endlich ist es da das "neue" Mainboard für meinen künfigen V8

Moin Moin,

Nun ist es endlich soweit, mit einwenig Glück habe ich ein Dual Sockel F Board erstanden. Dazu passend auch erst einen AMD Opteron 2347 und praktischer weise hat der Verkäufer noch einen 2. gehabt so das ich mit nochmaliger Zahlung des Preises vom ersteigerten Prozzi nun 2 CPUs geschickt bekommen habe. Den passenden Arbeitsspeicher gab es denn direkt von Planet4one aus Wilhelmshaven ... 667 MHz, DDR II und REG ECC ! und davon gleich 8 stück ... weil wenn schon denn schon.

Tja nach 8 Tagen transport via Hermes ist nun auch das Mainboard angekommen. Also noch mal schnell zu Schiwi 2 CPU Kühler gekauft und wieder ab nach Hause ... zu Hause angekommen erstmal das fleißige Helferchen per Telefon informiert über den Stand der Dinge ... Tja CPU Kühler hätten keinen mm breiter sein dürfen die passen wie genau für solchen Zweck gemacht (auch wenn die Montage mit Telefon in der Hand sich etwas schwirig gestaltet hat) ... also Speicher erstmal den noch gebrauchten ECC Ram drauf und CPUs hinein, denn per fliegende Verkabelung mal das Netzteil angeklemmt und erstes anschalten ... tja wie vorher schon vermutet ... das Bios wird zu alt sein und die recht neuen Quadcore Opterons 2347 mit jeweils 1,9 GHz läufen so nicht. *motz*
Nun gut nun muss ich mal sehen wie ich das mit dem BIOS hinbekomme ... aber für euch schon malein paar Bilderimperssionen ...















Samstag, März 22, 2008

rest in peace ...

... tja heute mal ne kurze traurige Mitteilung jetzt ist die Gewärleistung der X1800XT abgelaufen und ... richtig sie ist heute Mittag nach einer außgiebigen Runde CoD 4 verstorben ...

Tja ... nun muss ich bis zum nächsten Monat erstmal mit einer PCI Grafikkarte auskommen ... tja mal sehen wie weit ich mit der HD2400Pro im Mediacenetr komme ...

so long

FeuerKater

Montag, März 17, 2008

die Spinnen doch die Dänen ...

Hi Ho ...

Nach dem ich für die Firma letzte Woche in Køpenhaven gewesen bin musste ich doch über was richtig ablachen ...
Die Dänen markieren doch glatt wo die Hunde sich "ausscheißen" können ... also Deutsche brauche dafür keinen bestimmten Platz ... die lassen ihre Köter einfach überall hinscheißen wo 2 quadratcentimeter grün ist.

Einzige was da nicht zum lachen ist sind die Parkgebüren, selbst übernacht ziehen die einen noch die Kronen aus der offenen Tasche. Also Preise von 3,96 - 18 €uro umgerechnet waren Standart.

So bis denn dann mal wieder ...

Samstag, Januar 26, 2008

Cooles aus Österreich

Ja Servus erst mal ... Ich bin ja am am Montag von Hamburg mit dem ICE über Würzburg nach Linz gefahren. Tja und am Dienstag habe ich meine T-Mobile "Klax" Simkarte wieder aktiviert. Und was muss ich feststellen, trotz abgelaufener Karte ist ein Reaktivieren mittels Wertbon kein Problem. Und noch besser das Altguthaben hat sich nicht wie in Deutschland der Provider eingesteckt sondern ist wieder verfügbar ... klasse oder nicht ? Mal abgesehen davon gibt es hier selbst beim Prepaid Preise die wirklich genial sind.

Denn musste ich noch mal eben was Einkaufen und was sehen meine entzündeten Augen ...

laktosefrei 

Jupp ... das habe ich bisher so schön auffällig noch in keinem Supermarkt in Deutschland gesehen. Dafür kostet die -L Milch nicht wie bei z.B. : Famila 1,09 €uro sondern 1,39 €uro naja für eine Woche Milch für'n Kaffe wird es wohl ausreichen.

So das war es erst mal wieder von mir ... greetz der FeuerKater

Montag, Dezember 31, 2007

Sylvester 2007 ...

Ja moooin ...

So ein letztes mal für dies Jahr kommt was in diesen Blog. Wir waren vorhin noch mal eben was Einkaufen, Karen brauchte noch etwas Colalight für ihren Baci... nun ja was soll ich sagen ... diese Idee haben vermutlich auch 2 Mio. andere Menschen in Berlin gehabt. Dagegen ist Einkaufen bei Ikea aufm Samstag zu 17 Uhr nen Kindergeburtztag.

Also ich wünsche euch allen ein guten Rutsch in das neue Jahr ...

gruß FeuerKater

Montag, Dezember 24, 2007

frohes Fest ...

So, es ist nun endlich vorbei ... noch 2 tage und das nervige ... last Chrismas von Wham kann wieder für 11 Monate in den Schubladen der Radiosender verschwinden.

Also von mir aus wünsche ich allen ein frohes Fest, hoffentlich seid ihr alle so reich beschenkt worden und habt auch alle das bekommen was ihr gebrauchen könnt oder das was ihr euch gewünscht habt.

gruß
euer FeuerKater aus Hamburg der derzeitig seinen Urlaub in Berlin verbringt.

Donnerstag, Dezember 20, 2007

Mario Barth gestern live in der Colina (Color Line Arena)

Nabend ... also nun muss mal eben was loslassen ... Ich habe letzes Jahr zu Weihnachten von meiner besseren Hälfte 2 Karten für Mario Barth geschenkt bekommen und gestern am 19.12. war es denn endlich soweit. Zum 1. war ich wirklich verblüfft das die Colina ausverkauft gewesen ist und was da für eine Stimmung gewesen war ... einfach unbeschreiblich ... aber absolut klasse, Andreas den ich gestern für meine 2. Karte mitgenommen habe ;-) war auch begeistert ... Bilder machen oder gar aufzeichnen war nicht gestattet ... also leider keine Pics für euch ...

 

Also wenn Mario mal in euer Stadt ist ... nix wie hin aber nicht erschrecken die aktuelle Tour ist recht gut ausgebucht ...

So denn mal nen schönen 4. Advent wünscht euch euer FeuerKater

Samstag, September 15, 2007

Street Mag Show auf dem Heiligengeistfeld

Gestern war es soweit ... die Street Mag Show auf dem Heiligengeistfeld ... für 8,50 €uro konnte man sehen was die Freunde des Schraubens so bringen ... ... coool ein Deserter ... da sind Peters Augen ganz groß geworden ... denn er hatte so einen auch schon mal jedoch in Porschekaminrot ...

















Das ist der Hammer schlechthin ... ein auf 92 cm gechoppter Volvo aus Schweden ... der könnte glatt unter meinem Schreibtisch durchfahren ;-)




























... eigentlich wie der Deserter ja auf nem Amitreffen fehl am platze aber trotzdem Cool finde ich ... ein Klassiker nen Baja














Alles zusammen war es ein gelungener Nachmittag ...